Wenn meine Katze beim Tierarzt eingeschläfert wird, geht sie dann nicht automatisch in ein Krematorium zur Einäscherung?

Nein.

Wenn von Ihnen nicht verlangt, kommt Ihre Katze in die Kadaversammelstelle und wird mit weiteren Schlachtabfällen nach Bazenheid oder Lyss in eine Verwertungsanlage gebracht. Dort werden diese Abfälle zerstückelt und bei 133°C und 3 bar ausgekocht, getrocknet und gemahlen. Es entsteht Fett und Tiermehl.
Das Tiermehl wird anschliessend in einer Zementfabrik verbrannt.
 

Gedanken an Dich

LUNA
06.06.2000 - 29.07.2013
 

Weiterlesen ...

Prävention bzg. der Coronavirus-Erkrankung COVID-19

Liebe Tierhalter,

wir setzen die vom BAG empfohlenen Massnahmen gerne wie folgt um und danken für Ihr Verständnis.

Weiterlesen ...

 

Herzlichen Dank

P. Kern aus Reinach schrieb:

Liebe Frau Bendel

 

Ich möchte mich nochmals von Herzen bei Ihnen bedanken, dass Sie unsere

Ranya auf Ihrem Weg über die Regenbogenbrücke begleitet haben und

Sie liebevoll und mit Würde behandelt haben.

 

P.K. Reinach

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.